D´OMI & I hörgeschichten

Omi, der Regen & das Einkaufstiming

Schnell, schnell geht mal gar nix. Mir ist das manchmal nicht so bewusst, vor allem die Tatsache, dass ich natürlich in allem viel schneller bin als das Omile. Und da ertappe ich mich dann auch oft dabei, dass ich das Wort “schnell” in fast jeden Satz einbaue. Ich mach das noch schnell fertig & dann fahr ich schnell einkaufen und dann koch ich uns schnell was. Vielleicht sind wir tatsächlich die “schnell schnell Generation” ?! (Sie “kommentiert das dann immer…

Read More

D´OMI & I hörgeschichten

Omile´s Hörspiel

Das war es, was sie immer schon am besten konnte – Theater spielen und nun tauchen wir in eine neue Welt & Dimension ein – das “Hör Theater”. Das Ganze gibt es dann ab sofort unter der Rubrik “S´Omile / Hörgeschichten”. Was genau das jetzt werden soll? Ich werde mal versuchen, es zu erklären: Was des öfteren mal vorkommt  bei uns: S´Omile ist übermütig und dichtet sich im Kopf irgendeine Geschichte zusammen. Ein perfektes Beispiel für ihre Übermut ist, dass sie…

Read More

long story short

Knäckebrot & wo kommt denn nun die Butter hin ?

MorningGoals …. auf welche Seite kommt die Butter bei unserem beloved blauen Wasa Knäckebrot…  Morgens um halb 8 im Hanfland, ich bin grad dabei die Butter auf mein Knäckebrot zu streichen, da mischt sich das Omile ziemlich energisch & lautstark ein:   Sie: “haaaalt, falsche Sita”   Ich schau sie nur fragend an…   Sie: “…do wo du tuascht brucht ma jo viel meh Buttr, well d´Löchr tüfr sind” (und schüttelt irritiert und missgünstig den Kopf)   Eigentlich muss sie das…

Read More

HAPPY LIVING the personal m.e.

Ich kann das wirklich ALLEINE

Und als ich da so stand und – wie wir im Ländle sagen – „an verlitt“ – „oiso a gwürgs“ hatte, mich geärgert und gleichzeitig gefragt hab, warum nochmal genau mach ich das eigentlich alleine, war mir klar – die Antwort ist unser „Frauen Muster“ in der Familie. Gestern hatte ich angefangen das zu tun, was sonst wohl meine Mama getan hätte. Die Fenster in unserer Laube mit neuem Gewebeplastik zu bestücken. Irgendwann hatten wir das auch sicher mal zu…

Read More

HAPPY LIVING travelling

In preparation group no. 4 @ Bader_Hotel

An dieser Stelle passt etwas ganz hervorragend und das möchte ich hiermit klar kommunizieren. Wenn ich über Orte schreibe an denen ich war, natürlich auch deshalb, weil ich sie nur wärmstens empfehlen kann. Ob ich ein Blogger bin, der einfach mal alles empfiehlt wofür er beschenkt oder bezahlt wird? NOP. Ich hab es schon mal abgelehnt über jemanden bzw. über etwas zu schreiben. Einige nannten das Wahnsinn, weil man damit ja Geld verdienen kann und das muss im Leben doch…

Read More