allabout40plus.com ⋆ Written by Manuela E. Hirt

HAPPY LIVING personal

Meine HERZensangelegenheit

Hallo, mein Name ist Manuela Elisabeth (den führ ich ab jetzt immer so an, weil Elisabeth mein zweiter Vorname ist, weil mein Omile so heißt und weil ich das jetzt einfach so haben will). Ich bin 46 Jahre jung.. ..bald 47 & darauf gfrei i mi. UND – ich bin seit 7 Monaten stolze Besitzerin eines Herzschrittmachers. Mein #mrpeacemaker, weil alles in meinem Leben immer einen Namen bekommt. Ganz besonders dieser kleine Freund der mir meine Alltagstauglichkeit wieder zurück gebracht…

Read More

HAPPY LIVING lifestyle personal

Ich bin lebensfroh, ich bin einzigartig & ich bin es mir wert.

Als ich die Anfrage bekam ob ich Teil eines Dreh´s sein wolle bei dem es um das Thema Einzigartigkeit geht, weiß ich nur noch, dass ich ohne lange zu zögern zugesagt habe. Frisch zurück von meiner Herz REHA kam dieses JA von mir so schnell, dass ich das Gefühl hatte neben mir zu stehen und mir dabei zuzuhören, wie die Worte aus meinem Mund kamen. Tatsächlich habe ich kein Problem damit in eine Kamera zu sprechen und wenn es dann…

Read More

MI SUBR´S LÄNDLE

Die Hefel Immobiliengruppe: der RoadTrip, das Handy, 1 Video & das Omile

Juhuuu – schau  mal Omile, ich hab ein Video gemacht. Eingangs gleich die Warnung. Wer den Vorarlberger Dialekt nicht beherrscht, wird – vor allem beim Geschriebenen – viel Spaß haben & wohl auch bei der musikalischen Begleitung am Ende dieser kleinen Geschichte. Denn es geht um das Ländle & um uns. In diesem Land das, glaubt man Stemmeisen & Zündschnur den legendärsten Musigmachern aus dem Bregenzerwald, so klein ist wie ein Zwerg. Es darf gelacht werden & geschmunzelt. "WENGAM GSCHICHTLE …

Read More

beauty HAPPY LIVING

„A so a Gschiss mit da Hoor“

Achtung. Gleich zu Beginn: „Das Gschiss“, hat keinesfalls etwas mit dem bösen SCH….. Wort zu tun. Ich darf das Wort wie folgt erklären: Wenn ein Vorarlberger meint, dass ein anderer Vorarlberger einer Sache die doch komplett unwichtig ist, ein nun also absolut nicht notwendiges Übermaß an Bedeutung zukommen lässt, ja eventuell sogar noch öfters als es gut wäre mit diversesten GesprächspartnerInnen darüber spricht und sich austauscht, dann nennt man das „a Gschiss mit eapas ha“. Denn genau das mach ich…

Read More